bachblueten

Bachblüten nach Dr. Bach

 

Mit Hilfe der Bachblüten besteht die Möglichkeit :

-- bei sogenannten psychosomatischen Erkrankungen , organischen Leiden die von der

Seele meist mitverursacht werden zu helfen .

-- sie können auch Stimmungsschwankungen , Angstzustände , und Entwicklungsstörungen bei

Kindern u. auch Tieren positiv beeinflussen .

-- seelische Störungen und Blockaden , die auch schon länger zurückliegen zu löschen oder

zu mildern

 

Schädliche Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit Medikamenten gibt es bei den Bachblüten nicht, sie können bedenkenlos bei Menschen und Tieren eingesetzt werden. Sie ersetzten jedoch auf keinen Fall die Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers .

Kosten:   Ersttestung : 10,00 Euro
           Nachfolgtestung :  8,00 Euro

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!